19. Oktober 2018 Paul vom Kreuz

Tatiana [altröm. Personenname]

Hl., starb in den ersten christlichen Jahrhunderten in Rom als Märtyrin für Christus. Über ihr Leben und ihren Tod ist nichts mehr bekannt. Doch wurde sie schon früh in der lateinischen, griechischen und slawischen Kirche verehrt. Dargestellt als Jungfrau in langem Gewand mit Mantel, mit Löwen, auch mit kahl geschorenem Haupt.

 

 

 

Quelle: Jakob Torsy, Hans-Joachim Kracht (2002): Der große Namenstagskalender.
3850 Namen und 1680 Lebensbeschreibungen der Namenspatrone,
Verlag Herder, Freiburg