17. September 2019 Hildegard von Bingen, Robert

Die stille Wasserrose

Die stille Wasserrose steigt aus dem blauen See, die feuchten Blätter zittern, der Kelch ist weiß wie Schnee. Emanuel Geibel

Foto: morethanordinary/morguefile

Spruch des Tages

„Ein Sonnenstrahl reicht hin,
viel Dunkel zu erhellen.“

Franz von Assisi

Aus unseren Zeitschriften

Bruder Augustinus Diekmann spricht über die Franziskanermission in Brasilien

Bruder Augustinus Diekmann leitet in Dortmund die Franziskaner Mission. Zuvor lebte er 20 Jahre in... Weiterlesen ...

Motaz und sein Dankeschön

Warum ein junger Syrer bei der Bahnhofsmission arbeitet. Weiterlesen ...

Glauben

Katholische Taufe

Durch die Taufe wird ein Mensch zu einem Christen. Was bedeutet die Taufe für Eltern, Kind und... Weiterlesen ...

Die Geschichte Jesu

„Am Anfang war das Wort.“ Dieser Satz zählt zu den bekanntesten der gesamten Bibel. Damit beginnt... Weiterlesen ...

Wissen

Pilgerstätten der fünf Weltreligionen

Rund 40 Millionen Christen reisen jedes Jahr nach Assisi und Aparecida, Lourdes und Loreto.... Weiterlesen ...

Liturgie

Die wichtigsten Fragen zur Liturgie: Wo ist sie geregelt, was war die Liturgiereform und was... Weiterlesen ...

Kunst & Kultur

Der Mops ist los!

Der Schoßhund hat seine eigene Kulturgeschichte. Rundgang durch eine Düsseldorfer Ausstellung. Weiterlesen ...

Buchdruck: Von Schiffchen und Kolumnen

Die Geschichte des Buchdrucks im Museum Pavillon-Presse in Weimar. Weiterlesen ...